ÜK Kurs 6

ÜK Kurs 6 CNC Bearbeitung / Oberflächenbehandlung
im 7. Semester 4 Tage

Kursinhalte

Fertigungstechnik

  • CNC Technologie 
  • Programmieren von Bohrungen und Fräsungen.
  • Einfache Bearbeitungen mit Bearbeitungszentrum (BAZ).
  • Werkzeug- und Zerspanungslehre.

Oberflächenbehandlung

  • Voraussetzungen und Grundlagen der Oberflächenbehandlung.
  • Anwendungstechnik Beizen, Färben.
  • Überzüge, Lackarten, Öle und deren Auftragsarten.

Betriebsmittel

  • Arbeitsplatz
  • Handwerkzeuge
  • Handmaschinen
  • Standart-Maschinen
  • Breitbandschleifmaschine, Kantenschleifmaschine
  • CNC Bearbeitungszentrum
  • PC Programmierplatz 
  • Spritzpistole. Air-Mix Spritzgerät
  • Spritzraum mit Absaugvorrichtung

Arbeitssicherheit

  • Schutzvorrichtungen richtig einsetzen.
  • Schutzmassnahmen in der Oberflächenbehandlung

Fachzeichnen/ 
Berechnungen

  • Planerstellen und vermassen.
  • Planlesen zum programmieren.
  • Strecken- und Flächenberechnungen.

Materialien

  • Holzwerkstoffe
  • Massivholz
  • Beschläge

Arbeitsrecht / 
Administration 

 

  • Dokumentationen
  • Ordner „lehre.doc“ 

Kursziel

  • Kennt die Arbeitssicherheit beim BAZ.
  • Kann einfache CNC Bearbeitungen programmieren.
  • Kennt Einsatzmöglichkeiten vom BAZ
  • Kann einfache Möbelteile beizen oder färben.
  • Kann mit Spritzgeräten Möbelteile lackieren.
  • Entsorgt Abfälle von der Oberflächenbehandlung gewissenhaft und richtig.
  • Kennt Vor- und Nachteile von Überzügen